Nachbarschaftshilfe und Hilfe für unsere älteren Mitbürger weiter unten!

 

 

An alle Vereinsmitglieder,

Trainer, Übungsleiter, 

Sportkameradinnen und Sportkameraden 

des TSV Dorfmark

 

 

WICHTIGE VEREINSINFORMATION !!!

 

 

Liebe Vereinsmitglieder,
liebe Sportkameradinnen und Sportkameraden,

 

 

die Coronavirus-Covid-19-Sars-COV-2 Pandemie hat sich mittlerweile für uns alle zu einer besonderen Herausforderung entwickelt; die Lage ist ernst und bleibt ernst und wird sich möglicherweise sogar noch zu spitzen.

 

Seit gut einer Woche gibt es aus den Landesbehörden und Sportverbänden klare Vorgaben, wie auch wir als Verein mit dieser Krisen- situation umzugehen haben. Somit bleiben unsere Sportanlagen auch weiterhin gesperrt und der gesamte Sport- und Versammlungs- betrieb wird zunächst

 

      bis zum 19. April 2020

 

ausgesetzt. Hiervon betroffen ist somit leider auch das für den Ostersamstag in unserer Thormarcon geplante „Fußball Oster- Funturnier“, welches wir hiermit auch absagen müssen.

 

Wir wünschen Euch viel Durchhaltevermögen in dieser einzigartigen Krisenzeit. Passt auf Euch auf und bleibt vor allem gesund.

 

 

Vorstand und Spartenleiter TSV Dorfmark 


Nachbarschaftshilfe

 

Gemeinsam wollen wir Nachbarschaftshilfe leisten

 

und bieten ab sofort an,

 

Einkäufe des täglichen Lebens für ältere oder geschwächte Mitmenschen (die zu den Risikogruppen gehören) aus Dorfmark sowie Bad Fallingbostel zu übernehmen. 

 

Gemeinsam als Sportvereine wollen wir unseren Beitrag leisten und freuen uns schon, wenn es für uns wieder in den Sportbetrieb geht. Bis dahin wollen wir uns für die Gemeinschaft einbringen und bieten unsere Hilfe an.

Wir bitten darum, dieses Angebot den Risikogruppen zu überlassen und nicht aus Bequemlichkeit zu nutzen, da die Kapazitäten begrenzt sind. 

 

Natürlich ist dieses Angebot kostenlos!!!

 

Nach dem Anruf fahren wir zu Euch und holen dort vor der Tür eine Tüte/einen Korb ab. Darin befindet sich ein Umschlag mit Bargeld sowie der Einkaufszettel. Nach dem Einkauf stellen wir Euch die Sachen dann vor die Tür. In der Tüte befindet sich dann der Umschlag mit dem Kassenbon und das Wechselgeld.

 

Ihr erreicht uns in der Zeit von Mo-Fr 9-16 Uhr unter folgenden Rufnummern:

Bruno Wittenberg: 0176-22058156 (Dorfmark)

Stefanie Hildebrand: 0157-76130724 (Dorfmark)

Björn Fischer: 05162-900445 (Bad Fallingbostel)


        Coronavirus

 

       Hilfe geben - Hilfe bekommen

       Blog